Genscher war das liberale Gesicht Deutschlands

Drei Tage vor dem ersten Todestag des legendären liberalen Außenministers Hans-Dietrich Genscher haben die Stiftung für die Freiheit und das Auswärtige Amt ihn im Rahmen eines internationalen Symposiums als Versöhner, Gestalter und Visionär geehrt. Unter anderem wurde das bisherige Europa-Forum im Außenministerium in Hans-Dietrich-Genscher-Forum umbenannt. "Genscher steht wie kein anderer für eine kluge Europapolitik", erklärte Außenminister Sigmar Gabriel. "Er war das liberale Gesicht dieses Landes."

Top News