Wir sehen den Staat in Diensten seiner Bürger

In einer Welt voller Umbrüche ergeht sich die Bundesregierung in Besitzstandswahrung. FDP-Präsidiumsmitglied Hermann Otto Solms kritisiert diesen Ansatz sowie die Rezepte von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und stellt das liberale Angebot vor. "Wir wollen keine Frühverrentung über verlängertes Arbeitslosengeld I, wir wollen einen flexiblen Übergang in die Rente ohne das Fallbeil einer festen Altersgrenze", sagte Solms im Interview mit der Hessischen Allgemeinen. Darüber hinaus brauche es spürbare Entlastungen der Bürger bei Steuern und Stromkosten sowie eine klare Haltung in der Asyl- und Einwanderungspolitik .

Top News