Eine starke Wirtschaft schafft gute Jobs

Der deutsche Arbeitsmarkt boomt auch 2017: Die Zahl der Menschen in Lohn und Brot steigt immer weiter, die Zahl der Arbeitslosen sinkt. 
Der deutsche Arbeitsmarkt boomt auch 2017: Die Zahl der Menschen in Lohn und Brot steigt immer weiter, die Zahl der Arbeitslosen sinkt. Der Aufschwung in Deutschland sorgt nicht nur für mehr, sondern auch für immer mehr bessere Arbeitsplätze. Das ist nicht nur, aber auch ein Verdienst der Agenda 2010, weil mit ihr Brücken für Arbeitslose in den Arbeitsmarkt gebaut wurden. Die SPD und Martin Schulz wollen diese Brücken jetzt wieder einreißen. Ihre Vorschläge gefährden viele Arbeitsplätze in unserem Land.

Top News