Wahrscheinlichkeit von Ampel geht gegen null

Nach der Wahl ist vor den Koalitionsverhandlungen: Der Koalitionspoker an der Küste hat begonnen. Ein Jamaika-Bündnis scheint zum Favoriten zu werden. Denn: CDU-Wahlsieger Daniel Günther schloss eine große Koalition im Norden so gut wie aus. Die FDP in Schleswig-Holstein wiederum schließt eine Ampelkoalition unter dem unterlegenen SPD-Ministerpräsidenten Torsten Albig aus: "Die Wahrscheinlichkeit von Ampel geht gegen null", sagte Spitzenkandidat Wolfgang Kubicki am Montag in Berlin.

Top News